El.H. Charivari

Name (Sport) Charivari
Lebensnummer DE 335350118199
Geschlecht Hengst
Rasse Welsh B
Farbe Fuchs
Geburtsjahr 1999
Zuchtgebiet Weser-Ems
Züchter Otto Kamper, 49637 Menslage
Stockmaß ca. 132 cm

Pedigree

ConstantinDE 302020064980
Whatton Copper BeechDE 302021089476
Meerpal ReginaDE 3020204048
Downland WarcryDE 3020213218
Cippyn MeinirDE 302023867103
ConstantinDE 302020064980
Whatton Copper BeechDE 302021089476
Meerpal ReginaDE 3020204048

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 2001-11-02
Körung Ort Vechta
Körung Verband Weser-Ems
Prämierung Siegerhengst, Hauptprämie, Elite-Hengst
Anerkannt von Weser-Ems, Baden-Württemberg
HLP 2003 30-Tage-Test Radegast (7,95)
Hengstbuch 0
Vermerk

Sporterfolge


Eigenleistung/Nachkommen

Elite Hengst Charivari war 2001 Siegerhengst seiner Körung und 2005 Siegerhengst der Hengstprämierung.

Zuletzt wurde mit dem Weser-Ems Prämienhengst Carpe Diem E WE sein 16. Sohn gekört. Hinzu kommen der Welsh B-Siegerhengst 2009 Canthari, der in internationalen M-Ponyspringen siegreiche und mehrfach bei Deutschen Meisterschaften platzierte Christoph Columbus, der Bundeschampion der fünfjährigen Springponys 2011 und inzwischen in L-Dressuren siegreiche Crack-P, der bei den Deutschen Meisterschaften im Fahren Bronze dekorierte Chabrier WE oder der im Bundeschampionatsfinale der vierjährigen Reitponys acht platzierte und in L-Dressuren erfolgreiche Charmeur WE.

Tochter St.Pr.A. Celeste WE war 2010 Weser-Ems-Siegerstute und 2012 Bundeschampioness der Fahrponys.

Im Sport sticht außerdem Caspari HE WE hervor, der sich 2016 mit Anna Schölermann bei den Deutschen Meisterschaften der Ponydressurreiter platzierte und inzwischen in S-Dressuren erfolgreich ist. Call me Carlchen und Caribic WE sind in M-Dressuren siegreich, Crazy-Hardbreaker SP WE gewann bei den Europameisterschaften 2016 unter Antonia Ercken Einzelbronze im Springen und auch Capacio WE ist im internationalen Parcours erfolgreich. Seine Töchter Coppa Cabana WE und Charming Girl gewannen 2010 Gold bzw. Bronze bei den Bundeschampionaten der fünfjährigen Dressur- bzw. Springponys, Charming Girl wurde 2011 Vize-Bundeschampioness der sechsjährigen Springponys. Die Nachkommen von Charivari sind gleichermaßen in Dressur- und Springen erfolgreich, die Nachkommen-Lebensgewinnsumme beträgt bald 60.000 Euro (2018).


Abstammung

Der Vater Courage stellt fünf gekörte Söhne, im Sport sind seine Nachkommen in Dressur und Springen bis Klasse M und in Fahren bis Klasse S erfolgreich. Sie bescheren ihm eine Nachkommen-Lebensgewinnsumme von über 70.000 Euro.

Über den Vater Courage und die Mutter Amsel ist Charivari auf den bedeutenden Constantin ingezogen. Constantin hat fast 40 gekörte Söhne, über 250 seiner Nachkommen sind im Sport erfolgreich, wie Celebration WE, der in den Burg-Pokal Qualifikationen von sich reden machte. Auch Carlos WE ist in S-Dressuren erfolgreich, ebenso zwei weitere Dressurponys und neun S-Fahrponys, die ihrem Vater eine Nachkommen-Lebensgewinnsumme von rund 240.000 Euro einbringen.

Die Großmutter Amelie (v. Benedict) ist Mutter zu

  • Bodyguard (v. Bordo I), L-Springen

Urgroßmutter Amarella (v. Red Wing) brachte auch

  • Bonjour (v. Bevezier), siegreich M-Fahren
  • Alice (v. Heros), Mutter zu
    • Darus (v. Downland Donner)
    • Nico (v. Narvik), 2001 Platz neun Deutsche Meisterschaften Fahren, siegreich S-Fahren
    • Arlett (v. Arcon), sie brachte
      • Cincinnatti (v. Claus), 2011 Platz vier und 2012 Platz fünf Deutsche Meisterschaften Fahren, siegreich S-Fahren

Station Ellers, Ponygestüt Halerhöhe
Halerhöhe 2
49685 Emstek
Deutschland
Tel.: 04473-1065
0174-2162098; 0173-2071013
Fax: 04473-932371
h.ellers@t-online.de


Letzte Aktualisierung: 2020-01-27

Für die jeweiligen Angaben übernimmt EQUITARIS keine Gewähr!