El.H. The Breas My Mobility

Name (Sport) The Braes My Mobility
Lebensnummer DE 343430474194
Geschlecht Hengst
Rasse Welsh B
Farbe Fuchsisabell/Palomino
Geburtsjahr 1994-10-05
Zuchtgebiet Rheinland
Z├╝chter Eva H├╝beler-Schenck, 42855 Remscheid
Stockma├č ca. 131 cm

Pedigree

Steehorst MaestroDE 302021685391
Eyarth HarlequinDE 302021431884
Eyarth CelebrationDE 302021961778
Weston TwiggyDE 302025649076
Roman ColumbineDE 302021924780
Revel TobiasDE 302020316959
Chirk CoronetDE 302020262660
Eastfields EmperorDE 335350024566
Coed Coch PawlDE 302020335058
Shalbourne Grey OwlDE 302021528903
Bryn BachDE 302020433963
Tydi BedwenDE 302020133003

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 1998-02-07
Körung Ort Neum├╝nster
Körung Verband Schleswig-Holstein/Hamburg
Pr├Ąmierung Siegerhengst K├Ârung, Elite-Hengst, FN-Bundespr├Ąmie
Anerkannt von Weser-Ems, Rheinland, Schleswig-Holstein/Hamburg, Berlin-Brandenburg, Baden-W├╝rttemberg
HLP 1999 15-Tage-Test in Redefin 7,38
Hengstbuch Hengstbuch I
Vermerk N/N = frei Cerebell├Ąre Abiotrophie (CA)

Sporterfolge

The Braes My Mobility wurde nie im Sport eingesetzt.


Eigenleistung/Nachkommen

The Breas My Mobility wurde 1998 in Schleswig-Holstein gekört. 1999 legte er seine HLP in Redefin erfolgreich ab (7,38). 2003 wurde er Bundessieger und mit der FN-Bundesprämie ausgezeichnet. 2007 wurde er Siegerhengst der Hengstprämierung und in die Prämienklasse I eingestuft.

The Breas My Mobility wird beim Pferdestammbuch Weser-Ems als Elitehengst geführt.

Über 50 seiner Söhne wurden bisher gekört, darunter zahlreiche Körsieger und Prämienhengste, wie den zweiten Reservesieger der SHH-Körung 2020, Schierensees Multiversum. Mit Giglbergs Masterpiece ist ein Sohn ebenfalls auf Gestüt Kastanienhof stationiert.

Die Nachkommen von The Breas My Mobility sind in allen Sparten des Reitsports hoch erfolgreich. Mad Max WE wurde 2011 Bundeschampion der fünfjährigen Dressurponys und 2012 Vize-Bundeschampion der sechsjährigen Dressurponys, inzwischen startet er mit seiner jungen Reiterin in FEI-Prüfungen. Marco Star geht im Dressursport erfolgreich bis Klasse M, 2014 hatte er im Bundeschampionat der sechsjährigen Dressurponys Rang vier erreicht. Emily startet in internationalen Vielseitigkeitsprüfungen und belegte bei der Deutschen Meisterschaft 2017 unter Lea Sophie Gasenzer Rang vier. Mr. Paul ist im Parcours siegreich bis M-Springen. Steendiek's Marmaduke nahm 2014 am Bundeschampionat der sechsjährigen Springponys teil. 2018 platzierte sich Mücke und 2019 sowie 2020 Mister Twister im Bundeschampionatsfinale der fünf- bzw. sechsjährigen Springponys. 2020 gewann Tabaluga SP Bronze im Bundeschampionatsfinale der fünfjährigen Springponys. Seine Nachkommen gewannen bisher 47.684 Euro (2019).

29 Töchter wurden prämiert, darunter SLP-Siegerinnen.

2019 qualifizierten sich fünf Nachkommen aus der Anpaarung an Warmblutstuten zum Deutschen Fohlenchampionat in Lienen, ein Stutfohlen (MV: Paramount) platzierte sich unter den besten zehn Ponyfohlen.


Abstammung

The Breas My Mobility ist in Deutschland der einzige gek├Ârte Sohn von Steehorst Maestro. Dieser ging selber erfolgreich in Dressurpr├╝fungen (A) und schloss seinen 30-Tage-Test 1995 mit 92,25 Punkten ab.

Die Mutter Anja brachte noch weitere Sporterfolgreiche Nachkommen und Zuchtstuten.

Die Gro├čmutter Anuschka brachte auch

  • Postrat (v. Postillion)
  • Alpira (v. (v. Postillion), sie ist Mutter zu
    • Dona Paula/Grandeur (v. Picadilly), L-Dressur

Die Urgro├čmutter Tydi Bedwen von Trefesgob Gaylight wurde aus Gro├čbritannien importiert.

Aus dem Stutenstamm u.a. auch die Hengste Paddock Playboy, Synod Lygon, Newydd Lloyd, Paddock Lightning, Glynwyn Buckeroo oder Glynwyn Gideon.


Visit The Breas My Mobility on Facebook

Visit The Breas My Mobility on Instagram

Station Kastanienhof, Gest├╝t/Familie Coldewey
Garreler Str. 10
26197 Sage-Haast
Deutschland
Tel.: 04435-970935
0173-8930935
Fax: 04435-916675
info@gestuet-kastanienhof.com
www.gestuet-kastanienhof.com


Letzte Aktualisierung: 2020-09-17

F├╝r die jeweiligen Angaben ├╝bernimmt EQUITARIS keine Gew├Ąhr!