Ceylon E WE

Name (Sport) Ceylon E WE
Lebensnummer DE 435350011611
Geschlecht Hengst
Rasse Deutsches Reitpony
Farbe Dunkelbraun
Geburtsjahr 2011-03-01
Zuchtgebiet Weser-Ems
Z√ľchter August Ellers, 49685 Emstek
Stockmaß ca. 148 cm

Pedigree

El.H. Cyriac WEDE 435350274701
El.H. ConstantinDE 302020064980
Whatton Copper BeechDE 302021089476
Meerpal ReginaDE 3020204048
St.Pr./LP/El.St. BeverlyDE 335350032394
LP/N Viktoria's ColanoDE 335350072183
St.Pr.St. Born For DerbyDE 335350244890

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 2013-11-16
Körung Ort Vechta
Körung Verband Weser-Ems
Prämierung 2. Reservesieger, Hauptprämie
Anerkannt von Weser-Ems
HLP 2015 30-Tage-Test M√ľnster-Handorf 8,53 (2./7)
Hengstbuch Hengstbuch I
Vermerk N/N = frei Cerebelläre Abiotrophie (CA)

Sporterfolge

2019

2014-2017

Dressur: L

2014 Landeschampion Oldenburg 3j. Reitponys
2014 4. Pl. Bundeschampionat 3j. Hengste
2015 Landeschampion Oldenburg 4j. Reitponys
2015 Bronze Bundeschampionat 4j. Hengste
2017 5. Pl. Bundeschampionat 6j. Dressurponys


Eigenleistung/Nachkommen

Ceylon E WE wurde 2013 zweiter Reservesieger seiner Körung in Vechta und schloss 2015 seine HLP in Münster-Handorf als Reservesieger ab (8,53).

Dreijährig wurde Ceylon E WE unter Anna-Lisa Theile Oldenburger Landeschampion in Rastede und erreichte im Bundeschampionatsfinale in Warendorf Rang vier. Vierjährig sicherte er sich in Rastede erneut den Titel des Landeschampions und gewann in Warendorf beim Bundeschampionat die Bronzemedaille. Sechsjährig qualifizierte er sich unter Sophie Duprée zum Bundeschampionat und belegte im Finale der Dressurponys den fünften Platz. Mit Nina Sue Neumann ist er siegreich in FEI-Pony-Dressurprüfungen.

Mit dem Prämienhengst Camelot E WE wurde 2017 in Vechta ein Sohn aus seinem ersten Jahrgang gekört, 2019 lief mit Coldplay E WE erneut ein Sohn auf dem Prämienring.

Die ersten Nachkommen, wie Codex One, sind in A-Springen erfolgreich


Abstammung

Vater Cyriac WE wurde 2003 vom Pferdestammbuch Weser-Ems gek√∂rt. 2007 wurde er Hengstpr√§mierungs-Sieger. Auch auf der sportlichen Schiene setzte er sich in Szene: 2005 war er Bundeschampion der vierj√§hrigen Hengste. Er war siegreich in L-Dressurpferdepr√ľfungen und konnte Erfolge in L-Dressuren feiern.
Acht seiner S√∂hne sind gek√∂rt worden, darunter der hannoversche Siegerhengst Caramel WE (2010 Landes- und Bundeschampion der dreij√§hrigen Hengste), der Weser-Ems-Reservesieger Casanova WE (2012 Vize-Bundeschampion der f√ľnfj√§hrigen Springponys), der zweite Reservesieger der Weser-Ems-K√∂rung 2013 Ceylon E WE sowie der Pr√§mienhengst Carbaret WE. Cyriac WE wurde 2010 in die USA verkauft.

Die Mutter St.Pr./El.St. Beverly (v. Viktoria's Colano) ist erfolgreich auf Stutenschauen und in Reitpferdepr√ľfungen vorgestellt worden (u.a. 1997 Siegerin der DR Verbandsschau Cloppenburg, 1998 und 1999 Klassensiegerin der Verbandsschauen in Cloppenburg, 2004 Ib-Preis auf der Jubil√§umsstutenschau in Vechta), sie ist auch Mutter zu

  • Churchill E WE (v. FS Chicago), 2012 Springsieger Weser-Ems, 2013 Bronze Bundeschampionat 6j. Dressurponys, L-Dressur
  • Dynamic E (v. Dance Star AT)
  • St.Pr.St. Berlina WE (v. Cyriac WE), 2010 2. Reservesiegerin Elitestutenschau Weser-Ems und Reservesiegerin 1. Norddeutsche Stutenschau in Vechta, Vize-Landeschampioness 3j. Reitponys in Rastede
  • St.Pr.A. Ballade E WE (v. Cyranno WE), 2015 Brillantring Elitestutenschau Weser-Ems, A-Dressur und -Springen
  • Bacara (v. Renoir), 2005 I.-Preis Bundesstutenschau Warendorf
  • Darijana (v. Davignon), siegreich M-Fahren, L-Dressur
  • Cavour (v. Cyriac WE), L-Springen

Großmutter St.Pr.St. Born for Derby (v. Condor I) platzierte sich in L-Dressuren, M-Springen und L-Vielseitigkeit, u.a. nahm sie erfolgreich an den Deutschen Meisterschaften in der Vielseitigkeit 2000 und 2004 teil.

Die Urgroßmutter Dina (v. Samson x) ist auch Mutter zu

  • Red Hot Pepper (v. Bernstein), L-Springen und L‚ÄďVielseitigkeit, u.a. 1993 Deutscher Vize-Meister Vielseitigkeit, Teilnahme EM in Hasselt/BEL
  • Dinara (v. Bernstein), M-Dressur
  • Dunja (v. Bernstein), sie brache
    • Daffy (v. Black Boy), 2004 Ib-Preis bei den √§lteren Stuten, I.-Preis in der Familiensammlung Jubil√§umssstutenschau Vechta, sie brachte
      • Nobelboy (v. Neckar), Finalist Bundeschampionat 5j. Springponys, L-Springen
      • Vieko (v. Vulkan), L-Dressur
      • Verb.Pr.A. Diana (v. Neckar)
      • Donna (v. Vulkan), sie brachte
        • St.Pr.St. Doris (v. Halifax), 2007 Id-Preis Brillantring Elitestutenschau Weser-Ems
      • Dainty Girl (v. Vulkan), sie brachte
        • Nixon (v. Nabucco R), international S-Fahren
        • Noble Boy (v. Nabucco R), international S-Fahren
        • PWR Cassius (v. Classic Dancer I), L-Dressur
    • Beverly (v. Black Boy), sie brachte
      • Dino Domani (v. Arts-Dancer-Boy), L-Dressur
      • Rivera (v. Arts-Ramason), siegreich A-Springen, A-Dressur
    • Obsession (v. Black Boy), sie ist Mutter zu
      • Down de Loo (v. Diskus), L-Springen

Stutenfamilie der Lotti.


Visit Ceylon E WE on Facebook

Station Ellers, Ponygest√ľt Halerh√∂he
Halerhöhe 2
49685 Emstek
Deutschland
Tel.: 04473-1065
0174-2162098; 0173-2071013
Fax: 04473-932371
h.ellers@t-online.de


Letzte Aktualisierung: 2020-03-31

F√ľr die jeweiligen Angaben √ľbernimmt EQUITARIS keine Gew√§hr!