Celebration WE

Name (Sport) Celebration WE
Lebensnummer DE 435350301809
Geschlecht Hengst
Rasse Deutsches Reitpony
Farbe Dunkelbraun
Geburtsjahr 2009-04-25
Zuchtgebiet Weser-Ems
Züchter Gudula Vorwerk-Happ, 49661 Cloppenburg
Stockmaß ca. 146 cm

Pedigree

ConstantinDE 302020064980
Whatton Copper BeechDE 302021089476
Whatton Lord BruceDE 302026624671
Whatton Lively LadyDE 302026624770
Meerpal ReginaDE 3020204048
PaashaasDE 3020200051
Criban GloriaDE 302020012105
Verb.Pr.St. Royal PlaisirDE 433330678000
Royal DiamondDE 333330220094
Rubinstein IDE 341410666986
Elektia VDE 333330082475
Plaisir d'AmourDE 333330890088

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 2016-04-14
Körung Ort Vechta
Körung Verband Weser-Ems
Prämierung
Anerkannt von Rheinland, Weser-Ems, Westfalen
HLP Turniererfolge
Hengstbuch Hengstbuch I
Vermerk N/N = frei Cerebelläre Abiotrophie (CA)
WFFS (Warmblood Fragile Foal Syndrome) negativ

Sporterfolge

Dressur: S

2018 Oldenburger Landesmeister Dressur

2018 Bronze Weser-Ems Meisterschaften

2017 Silber Weser-Ems Meisterschaften

2016 Bronze Oldenburger Championat junge Dressurpferde


Eigenleistung/Nachkommen

Spätestens seit seinen grandiosen Platzierungen in den Burg-Pokal-Qualifikationen von Bettenrode und Hagen a.T.W. hat sich Celebration WE in die Herzen der Dressurfreunde weltweit getanzt.
 
Der bildschöne Dunkelbraune wurde 2016 in Vechta für Weser-Ems gekört. Unter seiner Reiterin Tanja Fischer verbuchte er Seriensiege in S*-Dressuren und platzierte sich international bis Intermediaire I. 2018 gewann das Paar Gold bei der Oldenburger Landes- und Bronze bei der Weser-Ems-Meisterschaft, nachdem es sich 2016 beim Dressurpferde-Championat (7j.) Bronze und 2017 bei den Weser-Ems-Meisterschaften Silber gesichert hatte.
 
Seinen Fohlen gibt Celebration WE seinen Schmelz, seine bodenverachtende Bewegungsnorm und seinen unbedingten Leistungswillen mit.

Abstammung

Vater ist der für die Reitponyzucht so bedeutende Welsh B-Hengst Constantin, der aus seiner Anpaarung an Großpferdestuten zahlreiche Bundeschampions, Deutsche Meister, Welt- und Europameister sowie prämierte Hengste stellte.

Die Oldenburger Mutter Royal Plaisir (v. Royal Diamond) brachte außerdem

  • Mr. Surprise WE (v. FS Mr. Right), 2018 Prämienhengst Weser-Ems
  • Fernando Forever (v. Faustinus), M-Dressur
  • Clooney WE (v. Constantin), L-Dressur
  • Cooper de Luxe (v. FS Champion de Luxe), L-Dressur
  • St.Pr.A. Rosalie WE (v. Cockney Cracker WE), 2017 Brillantring Weser-Ems Elitestutenschau (1h-Preis)

Der Muttervater Royal Diamond, Vollbruder zu Rohdiamant, wurde mit Lisa Wilcox/USA Bundeschampion, platzierte sich zweimal im Burg Pokal-Finale und erreichte zahlreiche Erfolge bis Grand Prix. Acht seiner Söhne wurden gekört, bald 30 Töchter erhielten die Staatsprämie und 50 seiner Nachkommen sind im schweren Dressursport erfolgreich.

Großmutter El.St. Marple (v. Plaisir d'Amour) ist Mutter zu

  • Raleigh (v. Royal Diamond), M**-Dressur
  • Mabel (v. Royal Diamond), brachte
    • Silbermond (v. Stedinger) int. Grand Prix mit Patricia Kottas-Heldenberg/AUT

Der dritte Vater Plaisir d'Amour konnte sich u.a. mit Nicole Uphoff in Grand Prix-Prüfungen platzieren.

Urgroßmutter Maditha (v. Matador) ist auch Mutter zu

  • Plaisir (v. Plaisir d'Amour), M-Dressur
  • Freeman (v. Figaro), M-Springen

Die vierte Mutter Mabel (v. Vierzehnender xx) ging in L-Dressuren und brachte

  • Milan (v. Matador), international S-Springen
  • Graffiti GP (v. Grafenberg), M-Dressur
  • Mandy (v. Matador), sie ist Mutter zu
    • Pykardy (v. Pink Floyd), M-Springen, sie brachte
      • Chap (v. Campari M), M-Springen
      • Santa Cruz (v. Sandro Hit), M-Dressur
    • Limited Edition (v. Landfriese I), sie brachte
      • Billy (v. Balous Bellini), M-Springen


Station Fischer, Dressurstall
Am Forst 5
49685 Emstek-Halen
Deutschland
Tel.:
0173-6186399
Fax:
info@dressurstall-fischer.de
www.dressurstall-fischer.de


Letzte Aktualisierung: 2019-03-20

Für die jeweiligen Angaben übernimmt EQUITARIS keine Gewähr!