Cosmo callidus NRW

Name (Sport) Cosmo callidus NRW
Lebensnummer DE 441411145915
Geschlecht Hengst
Rasse Deutsches Reitpony
Farbe Braun
Geburtsjahr 2015-04-27
Zuchtgebiet Westfalen
Züchter Bernd Sabel, 49770 Herzlake
Stockmaß ca. 148 cm

Pedigree

Cosmopolitan DDE 441410973210
FS Champion de LuxeDE 343430672598
FS Cocky DundeeDE 302021688891
St.Pr.St. FS Golden FleurDE 343448135993
St.Pr.St. MinigiDE 441411190101
Marsvogel xxDE 306060169880
Verb.Pr.St. Diva HDE 335350353091
Coco Chanel SDE 435350241407
Cyriac WEDE 435350274701
ConstantinDE 302020064980
Bokkesprong CzardasDE 302026817083

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 2017-11-05
Körung Ort Münster-Handorf (Ponyforum Hengsttage)
Körung Verband Westfalen
Prämierung Prämienhengst
Anerkannt von Zugelassen für alle deutschen Zuchtverbände
HLP
Hengstbuch Hengstbuch I
Vermerk N/N = frei Cerebelläre Abiotrophie (CA)

Sporterfolge

Dressur: A

2018 Vize-Westfalenchampion 3j. Hengste
2018 Bundeschampion 3j. Hengste
2019 Westfalenchampion 4j. Hengste
2019 Bundeschampion 4j. Hengste


Eigenleistung/Nachkommen

"Ein Pony von hervorragender Qualität mit sehr gutem Fundament und guter Dreiteilung. Der Hengst hat einen bedeutenden, runden Trab nach vorne mit viel Kraft und Potenzial, dabei sehr elastisch und federnd. Er wurde sehr einfühlsam und gleichzeitig dynamisch alters- gemäß vorgestellt", lautete der begeisterte Siegerkommentar der Richter zu Cosmo callidus NRW unter Tanja Fischer beim Bundeschampionat. Ein glattes sehr gut (9,0) gab es dann auch für den Trab und das Gebäude, ein gut plus (8,5) für den Galopp und die Rittigkeit sowie eine 7,5 für den Schritt. Seine Karriere startete der braune Beau 2017 als Prämienhengst seiner Körung in Münster-Handorf und 2018 als Vize-Westfalenchampion. Vierjährig siegte er in Reit- und Dressurpferdeprüfungen bis Klasse A (Bundeschampionatsqualifikation fünfjährige Dressurponys) und wurde in Münster-Handorf Westfalenchampion der vierjährigen Hengste. In Warendorf konnte er seinen Titel erfolgreich verteidigen und wurde Bundeschampion der vierjährigen Reitponys.

Abstammung

Cosmo callidus NRW stammt aus dem zweiten Jahrgang des Siegerhengstes und Bundeschampions Cosmopolitan D.

Die Mutter Coco Chanel S (v. Cyriac WE) war 2007 bestes Stutfohlen und im Gesamtergebnis Vizechampion beim deutschen Fohlenchampionat in Lienen, das Weser-Ems Fohlenchampionat verließ sie als Championess mit der Höchstpunktzahl des Tages (81 Punkte) und wurde als 12.000 Euro-Ponyfohlenpreisspitze über die Oldenburger Herbst Elite-Auktion versteigert. Sie brachte auch

  • Abba (v. A New Star II), über 52. Westfälische Elite-Auktion 2016 verkauft
Der Muttervater und Bundeschampion Cyriac WE stellte acht gekörte Söhne.
 
Aus der niederländischen Großmutter Julia (v. Bokkesprong Czardas), deren Vollbruder in den Niederlanden gekört wurde, stammt auch
  • Calimero (v. Calypso), 2006 Platz fünf Deutsches Elitefohlenchampionat in Lienen

Urgroßmutter Patricia (v. Silver General) brachte auch

  • Elsehoeve's Kandar (v. Speyksbosch Nelson), L-Dressur

Auf die dritte Mutter Patricia geht auch der gekörte Hengst Dany Vanille (v. Dragostea Din Tei) zurück.


Station Fischer, Dressurstall
Am Forst 5
49685 Emstek-Halen
Deutschland
Tel.:
0173-6186399
Fax:
info@dressurstall-fischer.de
www.dressurstall-fischer.de


Letzte Aktualisierung: 2019-10-11

Für die jeweiligen Angaben übernimmt EQUITARIS keine Gewähr!