Giglbergs Masterpiece

Name (Sport) Giglbergs Masterpiece
Lebensnummer DE 484840021416
Geschlecht Hengst
Rasse Welsh B
Farbe Fuchsisabell/Palomino
Geburtsjahr 2016-04-19
Zuchtgebiet Bayern
Z├╝chter ZG Gest├╝t Giglberg, 86643 Rennertshofen
Stockma├č ca. 136 cm

Pedigree

El.H. The Breas My MobilityDE 343430474194
Steehorst MaestroDE 302021685391
Eyarth HarlequinDE 302021431884
Roman ColumbineDE 302021924780
Eastfields EmperorDE 335350024566
Giglbergs Jellydrop BPDE 484840048109
Thornberry Royal DiplomatDE 302022940287
Rotherwood State OccasionDE 302022107379
Cwmwyre SamanthaDE 302027475278
Giglbergs JellybeanDE 484840144504
Farchynys PelydrynDE 302023863192
Giglbergs JoyfulDE 384845025286

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 2018-11-17
Körung Ort Vechta
Körung Verband Weser-Ems
Pr├Ąmierung
Anerkannt von Weser-Ems, Hannover
HLP
Hengstbuch Hengstbuch I
Vermerk N/N = frei Cerebell├Ąre Abiotrophie (CA)

Sporterfolge


Eigenleistung/Nachkommen

Giglbergs Masterpiece steht im Typ des gro├črahmigen und mit viel Substanz ausgestatteten┬áWelsh-B-Hengstes und verf├╝gt ebenfalls ├╝ber eine ├╝berdurchschnittliche Springveranlagung.┬áEr wurde anl├Ąsslich seiner K├Ârung in Vechta zun├Ąchst f├╝r die Welsh-B Zucht zugelassen, bei der Anerkennung vom Ponyverband Hannover im Februar 2019 dar├╝ber hinaus f├╝r das Zuchtbuch der Deutschen Reitponys gek├Ârt. Dort erhielt er u.a. im Freispringen die Note 9,0 sowie im Notendurchschnitt ├╝ber 7,5 und somit den Titel "Pr├Ąmienhengstanw├Ąrter".

Giglbergs Masterpiece ist ein unverkennbarer Sohn seines Vaters, des Bundessiegers und Elitehengstes The Breas My Mobility. Er stammt zudem aus einer sehr sporterfolgreichen┬áWelsh-B-Stutenfamilie, die bei Familie von Redwitz im bayerischen Rennertshofen seit┬áGenerationen gepflegt wird.┬áKaum ein reiner Welsh-B-Stutenstamm kann Sportponys in so gro├čer Zahl nachweisen┬áwie die Familie der Giglbergs Joy.


Abstammung

Vater El.H. The Breas My Mobility wurde 1998 in Schleswig-Holstein gekört. 1999 legte er seine HLP in Redefin erfolgreich ab (7,38). 2003 wurde er Bundessieger und mit der FN-Bundesprämie ausgezeichnet. 2007 wurde er Siegerhengst der Hengstprämierung und in die Prämienklasse I eingestuft. Über 50 seiner Söhne wurden bisher gekört, darunter zahlreiche Körsieger und Prämienhengste. The Breas My Mobilitys Sohn Mad Max WE wurde 2011 Bundeschampion der fünfjährigen Dressurponys und 2012 Vize-Bundeschampion der sechsjährigen Dressurponys. 19 Töchter wurden mit der Staatsprämie ausgezeichnet, darunter SLP-Siegerinnen. Seine Nachkommen gewannen bisher 47.684 Euro (2019).

Die Mutter St.Pr.St. Giglbergs Jellydrop (v. Thornberry Royal Diplomat) war 2010 Jugendsiegerin Sek. B der IG-Welshschau, erhielt 2012 den 1a-Preis ZLF München und 2013 den 1a-Preis auf der Landesschau in München Riem, 2014 erhielt sie die Bundesprämie.

Großmutter St.Pr./El.St. Giglbergs Jellybean (v. Farchynys Pelydryn) wurde 2005 Jugendchampion der Welshschau Bayern und 2008 Rassesiegerin Sek. B auf der Staatsprämienschau in München-Riem. Sie brachte

  • Giglbergs Dragonheart (v. Thornberry Royal Diplomat), S-Fahren
  • St.Pr.St. Giglbergs Jade (v. Halifax)

Urgroßmutter St.Pr./El.St. Giglbergs Joyfull (v. Downland Chorister) war Gesamtsiegerpony der ZLF 1990 und belegte 1996 den zweiten Platz bei der internationalen Welshschau in Paris. Sie ist Mutter zu

  • Giglbergs Ragtime (v. HTR Yves Royalist)
  • Giglbergs Spektakel (v. Mollegards Spartacus), siegreich S-Fahren,
  • Giglbergs Peanut (v. Farchynys Pelydryn), S-Fahren
  • Giglbergs Toy (v. Moorkieker Tacitus), S-Fahren
  • Giglbergs Joyride (v. HTR Yves Royalist), L-Dressur
  • St.Pr.St. Giglbergs Joyful (v. Farchynys Pelydryn), 2000 Jugendchampion Welshschau Bayern, 2002 Rassesiegerin Staatsprämienschau München-Riem, 2003 u. 2005 Champion Sek. B Welshschau Bayern, sie brachte
    • Giglbergs Ratzfatz (v. Beka's Rubin)
    • Giglbergs Dragoon (v. Thornberry Royal Diplomat), S-Fahren
    • Giglbergs Dewdrop (v. Thornberry Royal Diplomat), 2009 Siegerfohlen Süddeutsche Ponyschau
  • Giglbergs Jazz (v. HTR Yves Royalist), sie brachte
    • Giglbergs Snapshot (v. Mollegards Spartacus), siegreich S-Fahren

Die vierte Mutter El.St. Giglbergs Joy (v. Bengad Blueberry) gewann 1982 bei der DLG-Schau in München den 1a-Preis, 1983 wurde sie Siegerstute Welsh auf der Staatsprämienschau in München und Supreme Champion Welsh B auf der Bundesschau in Ansbach, 1984 wurde sie Welsh-Siegerstute ZLF in München, 1985 Siegerstute der Bayerischen Landesschau in Nürnberg und 1987 Reservesiegerstute ZLF in München. Sie brachte noch

  • Giglbergs Raspberry (v. HTR Yves Royalist)
  • Jubilee (v. Giglbergs Cappuccino), siegreich L-Dressur
  • Giglbergs Joyous (v. Giglbergs Cappuccino),  L-Dressur
  • Giglbergs Miss Joy (v. HTR Yves Royalist), L-Dressur
  • Giglbergs Popcorn (v. Farchynys Pelydryn), L-Dressur

Die fünfte Mutter Belvoir Star Jasmine (v. Belvoir Zoroaster) brachte noch

  • Belvoir Jasper (v. Lechlade Scarlet Pimpernel)
  • Giglberg's Cognac (v. Downland Chorister), M-Fahren, A-Dressur
  • Giglberg's Jacamanni (v. Downland Chorister), sie brachte
    • Giglberg's Jackson (v. Bengad Blueberry)
    • Jaspis (v. HTR Yves Royalist), E-Springen und -Vielseitigkeit, sie ist Mutter zu
      • Großschwaigs Jade (v. FS Champion de Luxe), A-Springen
      • Großschwaigs Mr. Magic (v. FS Mr. Mobility), A-Dressur
  • Giglbergs Japonika (v. Bengad Blueberry), siegreich A-Dressur, sie brachte
    • Schönweils Jubiena (v. Giglbergs Cappuccino), Reitpferde, sie ist Mutter zu
      • FL Perlkönig (v. FS Pontiac)
      • Giglbergs Jaspis (Giglbergs Spotlight), L-Dressur, A-Springen
    • Schönweils Joy (v. Giglbergs Cappuccino), sie brachte
      • Joy's Pepita (v. De Merels Demis), A-Dressur, sie brachte
        • Altbayerns Jenny (v. Were Di's Aron), sie ist Mutter zu
          • Schöntal's Donna Bella (v. FS Don't Worry), siegreich A-Dressur, sie brachte
            • Don Carlo vom Feglhof (v. Dance Star AT NRW), A-Dressur
          • Schöntals Donna Primera (v. FS Don't Worry), A-Dressur, sie brachte
            • Schöntals Davidoff (v. Kelts De Luxe), L-Dressur, siegreich A-Springen
            • Der kleine Donner (v. Don Jonson B), L-Dressur, A-Springen
      • Altbayerns Dundee (v. Dempsy Denny S), siegreich A-Dressur
    • Schönweils Diamant (v. Dempsy Denny S), A-Dressur, -Springen u. -Vielseitigkeit
    • Schönweils Jasmin (v. Dempsy Denny S), A-Dressur u. -Springen, sie brachte
      • Schönweil's Just Do It (v. Were Di's Aron), L-Dressur
    • Schönweils Juvena (v. Dempsy Denny S), siegreich L-Dressur

Stutenstamm der Belvoir Sunshine, daraus auch: Belvoir Sundew, Belvoir Sundowner, Home T Ranch Berry, Henshof Rafael, Noble Man (M-Springen), Dreamer, Nelson’s Diamond, Moijito, oder Moorkieker Gulliver.


Visit Giglbergs Masterpiece on Facebook

Visit Giglbergs Masterpiece on Instagram

Station Kastanienhof, Gest├╝t/Familie Coldewey
Garreler Str. 10
26197 Sage-Haast
Deutschland
Tel.: 04435-970935
0173-8930935
Fax: 04435-916675
info@gestuet-kastanienhof.com
www.gestuet-kastanienhof.com


Letzte Aktualisierung: 2020-04-22

F├╝r die jeweiligen Angaben ├╝bernimmt EQUITARIS keine Gew├Ąhr!