Aachen: Rose Oatley überzeugend

Nach der gestrigen Silberschleife gab es heute die Goldene für die zwölfjährige Rose Oatley aus Lütjensee.

Mit 77,388 %, also über 3 Prozent Vorsprung deklassierte die amtierende Deutsche Meisterin mit ihrem neunjährigen Daddy Moon (FS Daddy Cool-Capri Moon) die Konkurrenz. Auch die weitere Rangierung bis Platz Vier belegten deutsche Teilnehmerinnen: Zweite wurde Shona Bennner mit Der kleine Sunnyboy WE (Der feine Lord AT-Valentino) mit 73,784 % vor Paulina von Wulffen im Sattel der elfjährigen Top Queen H (Top Anthony II-Dark Rubin) mit 72,973 % und Antonia Busch-Kuffner mit dem neunjährigen gekörten Kastanienhof Cockney Cracker (FS Cracker Jack-FS Don't Worry), die 72,703 % erreichte. Auch Sophie Luisa Duen mit dem zehnjährigen Del Estero NRW (Dance Star AT-Marsvogel xx) und Georgina Kraft mit dem fünfzehnjährigen Valentino (Dornik Double-Power Star B) freuten sich über eine Platzierung.

Das vollständige Ergebnis finden Sie hier.