München: Ann-Sophie Seidl wird Deutsche Meisterin

Die Goldmedaille bei den Pony-Springreitern ging nach Bayern, danach kamen Westfalen und das Rheinland. 

Drei fehlerfreie Runden und sechs Strafpunkte im zweiten Umlauf der dritten Wertungsprüfung - das ist das Ergebnis der frisch gebackenen Deutschen Meisterin Ann-Sophie Seidl aus Bayern. Gemeinsam mit dem Kantje's Ronaldo-Sohn Berkzicht Rob verwies sie die Konkurrenz auf die Plätze.

Über die Silbermedaille und somit den Vize-Titel durften sich Lara Tönnissen und Clarissa (v. Coronas) freuen, die acht Fehlerpunkte auf ihrem Konto stehen hatten. Bronze ging an Liam Broich und Nashville's Son WH (v. Nashville WH) mit neun Punkten.


Zur Ergebnisliste...




Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben