NK Cyrill unter neuer Reiterin

Der 17-jährige Palominohengst wird Lehrmeister für 12-jährige Nachwuchsreiterin.

Schöne Neuigkeiten gibt es zum Beginn der Saison 2023 vom Gut Römerhof:
Der international hoch dekorierte, gekörte Hengst NK Cyrill wird zukünftig unter der zwölfjährigen Mia Steinbusch zu sehen sein.

Tara Schneider konnte den mittlerweile 17-jährigen, vielfachen Europameisterschaftsteilnehmer, der sich im Besitz von Nadine Krause, Bad Homburg, befindet, für ihre Nachwuchsreiterin als Lehrmeister sichern.

Mia, die dieses Jahr 13 Jahre alt wird, ist bereits mit der Schimmelstute HET Descada erfolgreich im Viereck unterwegs gewesen. Das damals vierjährige Pony hatte sie als Achtjährige von der Trainerin des Gut Römerhofs, Linda Weiß, übernommen und praktisch selbst ausgebildet.

Das Paar konnte sich 2022 mehrfach in Dressurreiter- sowie Dressurprüfungen der Klasse L hoch platzieren und war Teilnehmer des Bundesnachwuchschampionats Anfang November in Ankum.

Ende Dezember gewannen die beiden beim Dressurturnier Haus Rott in Troisdorf die Dressurprüfung der Klasse L* mit einer Wertnote von 7,6.