Oudkarspel/NED: Aufholjagd geglückt!

Helena Bottermann hat es geschafft und die internationale Vielseitigkeitsprüfung im niederländischen Oudkarspel gewonnen.

Platz zwölf nach der Dressur sowie tadellose Runden im Gelände und im abschließenden Springparcours ließen Helena Bottermann und den achtjährigen Nibelungenstern die CCIP2*-Prüfung gewinnen. Mit einem Endergebnis von 31,70 Minuspunkten führte kein Weg an dem selbstgezogenen Sohn des Nibelungenheld vorbei. 2016 wurde er Bundeschampion der Vielseitigkeitsponys, ein Jahr später folgten bereits internationale Platzierungen in Maarsbergen/NED und Hünxe sowie bei den Deutschen Meisterschaften in Hohenberg-Krusemark.

Etwas Pech hingegen hatten Maxima Homola und Nutcracker im Springen, die nach acht Fehlerpunkten die vorherige Führung abgeben mussten.

CCIP2*
Platz
Pony
Reiter
Ergebnis
1.NibelungensternHelena Bottermann/GER- 31,70
2.Cool ManMarie Schreiber/GER- 34,90
3.NutcrackerMaxima Homola/GER- 38,50
4.Orchid's TigersunBritt van Rijsewijk/NED- 38,80
5.SandroEmily Roberg/GER- 40,40
6.Gasmann B van het JuxschotLouise van Dijck/BEL- 41,30
7.Joe de la GrivardryBo Goeman/BEL- 42,80



Hier geht es zur vollständigen Ergebnisliste.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben