Riesenbeck: Erste Schleifen der DJM sind vergeben

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Riesenbecker Reitsportzentrum wurden die Favoriten ihrer Rolle gerecht.

Auf dem besten Weg, ihren Titel "Deutsche Meisterin 2019" zu wiederholen, ist Rose Oatley mit ihrem Daddy Moon. Sie siegte in der ersten Wertungsprüfung souverän mit 78,547 Prozent. Für den Landesverband Baden-Württemberg platzierten sich Antonia Roth und Daily Pleasure WE mit 75,299 Prozent an zweiter Stelle. Die beiden waren, genau wie Rose und Daddy Moon, Mitglied des deutschen Gold-Teams der EM Pilijaszfalu/HUN. Aus Bayern folgten Paulina von Wulffen mit Top Queen H mit 71,496 Prozent.

Alle Ergebnisse hier ...