Sage-Haast: Siegerhengst bereichert Station

Der frischgebackene Siegerhengst der Weser-Ems Körung wird zukünftig neben seinem Vater stationiert sein.

Cooper County ist der Name des Siegerhengstes aus Vechta, einem Sohn des Cockney Cracker WE aus einer FS Don't Worry-Mutter. Gezogen wurde er von Helmut Eickhorst, das Gestüt Kastanienhof aus Sage-Haast hat ihn auf der Körung vorgestellt.

Wie sein Vater wird auch Cooper County bei Familie Coldewey bleiben und den Züchtern von dort aus zur Verfügung stehen.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben