Schönberg: Leonore Kloß erfolgreich

Beim 14. Reitturnier in Schönberg konnte sich am vergangenen Wochenende Leonore Kloß von der RSG Nassenheide in einer Dressurprüfung der Kl.L* gegen Großpferde an zweiter Stelle platzieren.

Sie stellte den neunjährigen DR-Wallach Dumbledor von HB Daylight aus der Zucht und dem Besitz von Stefanie Kloß vor und wurde mit 7,5 bewertet. Hinter ihr rangierte Vanessa Jakat vom RuZV Wagenitz mit dem siebenjährigen DR-Wallach Golddiamant (Garfield-Troll) mit der Note 7,1 auf Platz Drei.

In einer weiteren Dressurprüfung der Kl.L* platzierte sich das Paar mit der Wertzahl 6,7 an dritter Stelle. Hier wurde Vanessa Jakat mit Golddiamant Vierter vor Katja Wegner vom Ländl. RV Lübars mit dem zehnjährigen DR-Hengst Bruce de Luxe (Joldis charmant-Best Boy), die mit 6,5 benotet wurde.