Tammingaburg: Pony-Nachwuchs erfolgreich

Beim Jungpferdeturnier in Tammingaburg konnten sich einige DR-Vertreter sieg- und erfolgreich gegen Großpferde durchsetzen.

So siegte am vergangenen Samstag der vierjährige DR-Hengst Schelenburgs Dubai von FS Daddy Cool a.d. Cartier von FS Champion de Luxe mit der Wertzahl 8,0 in der Dressurpferdeprüfung Kl.A gegen 34 Mitbewerber. Im Sattel des Falben die schon erfolgsverwöhnte Tanja Fischer vom RuRV Rastede.

In der Dressurpferdeprüfung Kl.L konnte sich der fünfjährige DR-Wallach Pommery WE von Popcorn a.d. Gina von Dornik Boy aus der Zucht von Hildegard Ellers mit Nina Wagner vom RuFV Cloppenburg mit einer weißen Schleife schmücken, sie wurde mit 7,2 benotet.

Die goldene Schleife in der Eignunsprüfung Kl.A ging an den vierjährigen DR-Wallach Clitschko von Calido-G a.d. Geisha von Grannox, der aus der Zucht von Helmut Bruns, Wilhelmshaven stammt. Hier saß Mareke Noormann vom FRV Filsum im Sattel, die beiden wurden mit 7,35 bewertet.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben