Vlotho-Exter: Sieg für Louis-Fynn Tschischke

Den Sieg in der Ponyspringprüfung Kl.M* sicherte sich heute der vierzehnjährige Louis-Fynn Tschischke vom gastgebenden Verein.

Louis-Fynn Tschischke war mit der siebenjährigen DR-Stute Magics First Lady (Magic Cornflakes-FS Chiwago) aus der Zucht von Jana Lasarzik war fast acht Sekunden schneller als die Zweitplatzierte Sophie Meyer zu Lösebeck vom RV Klein Drehle mit dem achtjährigen DR-Hengst Chocko Chacker SP WE (Calido G-Stakkato). Katia Hansjosten vom ZRFV Schwartmecke platzierte sich mit ihren beiden Ponys, der sechzehnjährigen Coconut (Contender-Ricardo) und der achtjährigen Crazy Cinderella (FS Champion de Luxe-Mentos) an dritter und vierter Stelle.

In der Ponyspringprüfung Kl.L gewann Claire Wegener vom RV Lembruch im Sattel des fünfzehnjährigen DR-Wallachs Harry (Heartbreaker-Diamant) vor Katia Hansjosten mit Coconut und Greta Berkemeier mit der neunzehnjährigen Luna S und Louis-Fynn Tschischke mit Magics First Lady, die beide an dritter Stelle rangierten. Lilli Marie Carius vom RV Kalthof wurde mit dem achtjährigen Kweb (Kwept-Eldorrado) Fünfte und mit der achtjährigen DR-Stute Tiara (Charivari-Dollar Dela Pierre) Sechste.

In der Ponystilspringprüfung Kl.A**, einer Sichtungsprüfung für das Westfälische Nachwuchs-Championat Pony-Springen überzeugte Greta Berkemeier vom RV Albersloh mit Luna S, deren Ritt mit 8,2 bewertet wurde. Dahinter rangierte mit 8,1 und 8,0 Josie Wünderich vom RV Brambauer mit dem zehnjährigen DR-Wallach Cari (Kantje's Carlando-Casper) und dem gleichaltrigen Calvin (Kantje's Carlando-Valido).

Das vollständige Ergebnis finden Sie hier.